Kategorie: Rezensionen

Rezension zu Tim Seitz: Design Thinking und der neue Geist des Kapitalismus

Als wir 2015 im Kolloquium Praxis und Kultur das Thema „Kulturanthropologische Methoden im Innovationsmanagement“ als mögliche Masterarbeit diskutierten, kamen wir auf die Idee, eine Ethnographie der Ethnographen durchzuführen. Getreu dem Film „Kitchen Stories“ (N/S 2003) könnte man in einer Innovationsagentur die Beobachter bei ihrer Arbeit beobachten. Da wir den Zugang … weiterlesen »

Rezension: Analytik der Revolte. Über agonistische Konstellationen von Macht, Freiheit und Subjekt im Anschluss an Michel Foucault

– von Maren Pusback. Was ist eigentlich eine Revolte? Diese Frage ist mit Blick auf das politische Geschehen dieser Tage brandaktuell. Der Klappentext der 367 Seiten starken Abhandlung verweist auf Bewegungen wie Occupy Wall Street, den Arabischen Frühling und den Mai 1968. Anstelle einer enggeführten Aushandlung anhand dieser exemplarischen Ereignisse … weiterlesen »